1750

1750

Personalisierte Kraneinheit

Das reduzierte Gewicht und die kompakten Einbaumassen erlauben die Montage auf4-achsigen Lkw, mit Nutzladefläche bis 3 t. Eine ausserordentliche waagerechte hydraulische Reichweite wird mit vielfachigen Ausleger- (bis 8 Ausschüben) und Gelenkkonfigurationen (zwei Typen) erreicht.

Über jedes Hindernis

Der Öffnungswinkel vom Hubarm verbunden mit dem Aufstieg der Knickarm- und Zusatzgelenke dienen zum Überragen von jedem eventuellen Hindernis. Ausserordentliche hydraulische Reichweiten werden dank der Kombination des Grundgerätes mit bis zu 8 Ausschϋben (L-Ausführung) und dem bis 6S-Zusatzgelenk (L-Ausführung) erreicht.


Datenblatt

Beschreibung

Maßeinheit

2S*

4S

6S

8S

L8S

Max. hydralische Reichweite waagerecht

m

7,63

11,31

15,40

19,88

24,21

Max. Huboment (+20°)

kgm

130130

125800

121200

120100

117150

kNm

1280

1235

1190

1180

1150

Schwenkbereich

(°)

Endlos

Rotationskapazität – Maximale Neigung

%

8,7

Betriebsdruck

bar

355

Max. Pumpenleistung

l/min

200

Öltankkapazität

l

500

Gewicht des Standardkranes (± 2%)

kg

10900

12050

13000

13800

14300

Standard Equipment

Optional Equipment


Traglastdiagramme

1750 - 6S
6S
1750 - 6S JIB 6S heavy duty
6S  JIB 6S heavy duty
1750 - 8S
8S
1750 - 8S JIB 6S light
8S  JIB 6S light
1750 - L8S
L8S
1750 - L8S JIB 6S
L8S  JIB 6S
Wenn Sie ein Händler sind, konsultieren Sie die anderen Diagramme im reservierten Bereich ›

Abmessungen

Infotech


Vorteile

Downloads 1750

Sollten Sie ein Händler sein und technische Dokumentation benötigen, führen Sie bitte Login durch